OBJEKT DES MONATS

Juli 2020: 

Freudenau - Modell

BildJuni20.JPG

Im wunderschönen Naherholungsgebiet von Untersiggenthal finden wir die Überreste der Burgruine Freudenau.

 

Dieser Ort lädt zum Verweilen ein!

Im Ortsmuseum Untersiggenthal ist ein Modell dieser Burganlage ausgestellt: Ein gelungenes Werk, welches uns erlaubt, besser zu verstehen, was uns die Mauerüberresten an der Aare erzählen können.

Im 13./14. Jahrhundert war die Blütezeit der mittelalterlichen Burganlage – an verkehrstechnisch wichtiger Lage.

Die Brücke über die Aare ist zwar urkundlich erwähnt – man konnte aber trotz intensiven Nachforschungen und Untersuchungen keine Überreste davon finden.

Es ist anzunehmen, dass die Brücke nicht lange Bestand hatte und später der Übergang über die Aare mittels eines Fährbetriebs gewährleistet wurde.