top of page
TiM50.jpg

Tag 2 (12.12.2023)

Heute hat es tatsächlich nur einmal geregnet... oje...

Die Buchsbäume wurden entfernt - ebenso das viele Efeu. Am Nachmittag wurden die Wurzelstrünke geliefert, welche Esther Hospenthal aus ihrer Sammlung ausgesucht hat. Danach hat sie damit begonnen, hunderte von Blumenzwiebeln zu setzen.

Neben dem Wurzelstrunk wurde ein Ort geschaffen, welcher mit Sand gefüllt wird. Hier werden bodenbrütende Insektenarten ihren Platz finden.

LInks und rechts vom Tenntor wird mit zwei Schneeball-Sträucher die optische Eingangssymmetrie geschaffen.


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page